Radwege an Inn, Isen und Rott

Projektträger

Landkreis Mühldorf mit ADFC
Homepage: www.landkreis-muehldorf.de
Email: poststelle@lra-mue.de

Kurzportrait

radweganinnisenundrott.jpgIn Zusammenarbeit mit allen Gemeinden und mit fachlicher Unterstützung des ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club) hat der Landkreis Mühldorf ein Radwegekonzept erarbeitet, das den touristischen, aber auch den alltäglichen Anforderungen des Radverkehrs Rechnung trägt.

Für die Zielgruppe der touristischen Radfahrer (-Gruppen) sind die Anschlüsse an die Fern-Radwege sowie die Angabe von Übernachtungs-, Bewirtungs- und Radler-Service-Einrichtungen von besonderer Bedeutung.

Für Radfahrer, die das Rad als Verkehrsmittels zur Schule, zur Arbeit etc. oder als Freizeitsportgerät nutzen, sind die wichtigen alltäglichen Verbindungen aufgenommen worden, die im Zuge der laufenden Umsetzung des Radwegekonzeptes optimiert und deren Lücken geschlossen wurden.

Eine jede Radfahrergruppe profitiert von der neuen und durchgängig einheitlichen Beschilderung nach dem System des Deutschen Radverkehrsplanes. Es ist nicht nur übersichtlicher und verständlicher als das vorherige Gemisch verschiedener Beschilderungen, es ist auch für die Fernradfahrer wiedererkennbar und einfach zu nutzen.

Projektziele

  • Förderung des umwelt- und gesundheitsfreundlichen Verkehrsmittels
  • Förderung des sanften, ländlichen Tourismus
  • Verbesserung der Mobilität von nichtmotorisierten Bürgern (v. a. Schüler, Familien und ältere Menschen)
  • Erschließen der Wertschöpfungskette am Radverkehr und -tourismus

 

Zurück zur Übersicht: Tourismus

Termine
LEK-Sitzung

Rathaus Buchbach, 15.01.2020, 16:30 Uhr

Einladung


Mitgliederversammlung (mit Wahlen)

Mei Wirt Rattenkirchen, 18.05.2020, 19 Uhr

Einladung