Förderung

Konkrete Informationen zu Projektablauf und -förderung finden Sie im Werkraum.

Eine Förderung über LEADER in ELER erfolgt auf Basis der Förderrichtlinie.

Die Grundprinzipien sind:

  • Territorialer Ansatz: erfolgreiche regionale Entwicklungsbemühungen setzen die Berücksichtigung der regionalen Ressourcen und Besonderheiten voraus.

  • Aktiver Mitwirkungsprozess: durch die aktive Beteiligung von Bürgern wird die Entwicklung auf eine breite Basis gestellt.

  • Strategisches Vorgehen: Durch die breite Erarbeitung einer gemeinsamen Strategie werden die Weichen für ein zielorientiertes Vorgehen und eine positive Entwicklung der Region gestellt.

  • Vernetzung (Integrierter Ansatz): Verschiedene Bereiche arbeiten querschnittsorientiert zusammen, tauschen sich aus, lernen voneinander und führen gemeinsam Projekte durch.

  • Lokale Aktionsgruppe (LAG): Träger der Entwicklungsstrategie sowie Plattform für die regionalen Entwicklungsaktivitäten.

Termine
LEK-Sitzung

Rathaus, 15.04.2020, 16:30 - 18:00 Uhr


Mitgliederversammlung (mit Wahlen)

Mei Wirt Rattenkirchen, 18.05.2020, 19 Uhr

Einladung


Aktuelle Ergebnisse
LEK-Sitzung 15.01.2020
Beschlüsse zu folgenden Klein-Projekten - Projekt "Unterstützung Bürgerengagement":

 

 

 BJV Kreisgruppe Mühldorf e.V. - Jagdhorn-Bläsergruppe - Unterstützung Anschaffung von Parforce-Hörner

 

 

● FC Maitenbeth e.V. - Unterstützung Anschaffung eines Spielturms

 

 

 Reither Hoagartn - Unterstützung Öffentlichkeitsarbeit der Herbst-Konzerte 2020

 

 

 TV 1865 Kraiburg, Abteilung Stockschützen - Unterstützung für u. a. Turnierstöcke mit Zubehör u. Lichtanlage

 

 

 Heimat- und Kulturkreis Jettenbach e.V. - Unterstützung für Rundweg-Beschilderung sowie Öffentlichkeitsarbeit/ Flyer

 

 

 Hegegemeinschaft 9 Haag - Unterstützung eines Erlebniswegs